Klangschalenmassage

Bei der Klangschalenmassage werden unterschiedlich große Klangschalen auf verschiedene Energiebereiche der verspannten Region des bekleideten Körpers gesetzt. Durch den Anschlag der Klangschalen mit einem Klöppel entstehen Schallschwingungen, die direkt auf den Körper übertragen werden und so tiefe Gewebsschichten erreichen.

Die Schwingungen können im Körper als Vibration wahrgenommen werden. Durch ihre hohe Frequenz entspannen sich in kurzer Zeit Muskeln und Muskelgruppen. Der Körper gerät in Schwingung, die bis in die einzelne Zelle wirkt.